Samstag, 8. November 2014

Soul Seeker Vom Schicksal bestimmt

Alyson  Noël - Vom Schicksal bestimmt
Autorin: Alyson Noel
1.Band einer Tetralogie

Goldmann Verlag

480 Seiten
exklusive Leseprobe *HIER*
***direkt kaufen***


Soul Seeker. Ein Buch, dem man quasi gar nicht entfliehen kann. Denn in welche Buchhandlung man auch immer kommt, Soul Seeker ist sicherlich vertreten. Nachdem jetzt der letzte Teil raus kam und ich nun weiß, dass ich,wenn ich wollte,alle Teile nacheinander lesen könnte,
gab es auch für mich kein Halten mehr, und tja, was soll ich sagen, lest  einfach.... **gg**




http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/254_20406_128229_xl.jpg


Das Cover ist wirklich zauberhaft !
Die Farben sind super gewählt und auch die Stimmung die vermittelt wird, passt super zu dem was es -passend zum Inhalt- ausdrücken sollte.
Das hier ist die Taschenbuchvariante, die ich wirklich sehr schön finde, doch schauen wir uns die Hardcover-Variante (die rechts) an, wird die, die oben abgebildet ist schon wieder in den Schatten gestellt...
Dennoch, beide Cover sind toll :))


Zuerst war er nur ein Traum, dann trifft sie ihn und verliebt sich. Jetzt schwebt sie in tödlicher Gefahr ...
Plötzlich ist im Leben der 16-jährigen Daire Santos nichts mehr so, wie es war. Schlagartig hat sie schreckliche Visionen, Krähen und Geister verfolgen sie, während die Zeit still zu stehen scheint. In ihren Träumen wird sie heimgesucht von einem Jungen mit wunderschönen blauen Augen. Dann erfährt sie, dass sie eine Seelensucherin ist, die zwischen den Welten der Lebenden und der Toten wandeln kann. Als sie dem Jungen mit den blauen Augen in der Wirklichkeit trifft, wird ihr plötzlich klar, in welcher Gefahr sie sich befindet ..
(Quelle: Goldmann, besser kann man es nämlich kaum beschreiben*KLICK*)

Daire ist gar nicht der stereotypische Teenager, schaut man sich ihre Lebensbedingungen an. Ihre Mutter wurde mit 16 Schwanger und heute touren sie zusammen durch die ganze Weltgeschichte, während Daires Mum die Stylistin an sämtlichen Filmsets der Hollywoodgeschichte gibt.
Alles gut so weit, bis Daire plötzliche Visionen bekommt, und einem der berühmtesten Schauspieler (und Daires-fast-Freund) das Gesicht zerkratzt.
Plötzlich glauben nicht nur die Ärzte, dass Daire an psychischen Störungen leidet.
Allein Daires Großmutter, die sie im Leben noch nie gesehen hat, scheint sie plötzlich zu verstehen und ihr helfen zu können...
Und plötzlich steht ihr komplettes Leben kopf,
denn sie lernt nicht nur sich selbst und einen Teil ihrer Familie neu kennen,
sondern auch einen jungen, der die wohl schönsten blauen Augen des Planeten hat
und das nicht nur in ihren Träumen....


  Die Sache macht Soul Seeker war anfänglich gar nicht so einfach.
Vor allem der Einstieg machte mir ziemlich zu schaffen, deshalb brauchte ich auch eins zwei Tage länger....
Doch als ich erstmal in der Geschichte drin war, konnte Daires Leben mit meinem verschmelzen!
Die Idee, die hinter dem Ganzen steckt ist wirklich super, vor allem Daires Mum finde ich einen tollen Charakter.
Denn was Charakterzeichnung angeht, kann man Frau Noel ausschließlich volle Punktzahl geben. Ihre Figuren sind super ausgemalt und auch für ein weniger gutes Vorstellungsvermögen super nachzuvollziehen.
Doch hätte man meiner Meinung nach
die Vorgeschichte kürzer fassen können, das hätte dem ganzen etwas mehr Dynamik gegeben...
Doch blickt man zurück, war es ab der Mitte noch eine tolle Geschichte mit viel Höhen, die die Tiefen des Anfangs schnell vergessen ließen :)))







Und an dieser Stelle vielen vielen Dank an den Goldmann Verlag,
die mir mit einer super problemlosen Zusammenarbeit eine Menge Freude bereitet hat!!

http://www.ibiservice.com/v/vspfiles/assets/images/goldmann%20logo.jpg
DANKE !!!

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Sorry für das Off Topic, aber ich wollte dich nur kurz darauf Aufmerksam machen das ich nächstes Wochenende eine Lesenacht veranstalte, und fragen wollte, ob du mitmachen willst. Es würde mich wirklich sehr freuen wenn du dabei wärst :) ♥
    Fantasy-Lesenacht die Achte - Lesen bis Aliens auf der Erde landen

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, ich hab dich für den Liebster-Award nominiert. Ich hoffe, du hast Lust drauf.

    http://nellysleseecke.blogspot.de/2014/11/tag-time-liebster-award.html

    Viele liebe Grüße
    Nelly

    AntwortenLöschen
  3. Hey du <3

    Leider spinnt Blogger bei mir manchmal und zeigt mir dann Posts an, die schon vor zwei, drei Monaten oder länger veröffentlicht wurden. Deshalb jetzt plötzlich der Kommi :D

    Deine Rezi ist echt toll geschrieben! Ich hätte ziemlich Lust aufs Lesen bekommen, wenn ich es nicht schon kennen würde :D

    LG Mila <3
    www.dashausderbuntenbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Wirklich toller Post c:
    Ähm, wo sind die Posts hin? Bei mir zeigt er das als einzigen Post an... :// najw, wundere mich grad nur xD
    Glg Sophie

    http://xxhoneystories.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)
    Ich habe dich für den Liebster Award vorgeschlagen. Wenn Du wissen magst wie das geht findest Du hier alles :)
    http://buechertraumzeit.blogspot.de/
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Juli,

    bist du noch hier? *such*
    Schau doch mal bei mir vorbei, ich habe dich getaggt: Würdest du lieber... TAG

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Huhu ich habe deinen Blog über lefabook gefunden und dachte ich bleibe mal als Leserin hier :)

    Vielleicht hast du ja auch Lust mal auf meinem Blog vorbeizuschauen? Ich habe gerade aktuell ein Gewinnspiel am Laufen ;)

    http://lovinbooks4ever.blogspot.de/2015/04/schnapszahl-gewinnspiel.html

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Ich gebe dir recht, dass diese Reihe nicht ganz einfach ist! Ich habe den ersten Band geliebt, den zweiten fand ich serh mittelmäßig, den dritten nur noch schwierig....ich bin gleich mal Leserin Ei dir geworden! LG Verena

    AntwortenLöschen