Donnerstag, 28. August 2014

[Schulstress und Bücher unter einen Hut ?!]

 Auch für uns geht die Schule bald schon wieder los....
Und zwar geht es für mich in die Oberstufe und das Abi winkt schon *versteck*
Ich habe richtig Angst vor den ganzen kommenden Situationen, dem ganzen Stress, der schon jetzt um die Ecke blinzelt und mich ganz nervös macht :D
Allerdings will ich trotz allem das Lesen auf gar keinen Fall vernachlässigen !!
Schließlich ist Schule zwar wichtig und auch alle Arbeiten, allerdings sind Bücher immer noch heilig und damit ganz weit oben auf meiner Priotitätenliste :D



Wie schafft ihr es Schulstress und auch Hobbys und vor allem unsere heiß und innig geliebten Büchis unter einen Hut zu bekommen ??
Nehmt ihr euch Tage, an denen Schule ganz weit unten auf der
To-Do-Liste steht und an denen ihr euch ausschließlich den Büchern widmet oder klappt das immer alles zusammen ganz gut ??

Berichtet doch mal über eure Erfahrungen mit Schulstress und Büchern zusammen :))

Ich freu mich schon jetzt  über eure Kommis !!

Kommentare:

  1. Ich hab mein Abi vor 6 Jahren geschrieben und rückblickend betrachtet, ist das Abi eigentlich mehr als machbar.

    Wenn man regelmäßig im Stoff drin bleibt und seine Hausaufgaben auf dem neusten Stand hält, dann machst du auch deine Abi ganz leicht.

    Hab damals in der Schule viel gelesen. Vorallem bei den Busfahrten. War jeden Tag zwei Stunden im Bus unterwegs. Da kommt bücher-mäßig schon was zusammen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das macht mir Mut :)))
      Man macht sich oft vorher viel zu verrückt!
      Das mit dem Busfahren und lesen ist immer eine gute Idee **g**

      Löschen
  2. Ich schau das ich vor dem Wochenende imm so viel wie möglich an Hausaufgaben oder Lernen schaffe, damit ich dann am Wochenende Zeit zum lesen habe. Außerdem lese ich Abends vorm Schlafen gehen ein oder zwei Kapitel oder Morgens vor dem aufstehen. Ich mach jetzt meine mittlerereife und das wird sicherlich aich stressig aber ich denke wenn ich Zeit um zuhause zu helfen habe, dann auch zum lesen!^^ Bei mir fängt die Schule wieder am 15.09 an und bei dir? :)

    Liebe Grüße,
    Miri<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Miri ;) <3
      So werde ich es auch machen, einfach die Zeit nehmen und wenn man sie braucht freischaufeln :))
      Ich habe noch diese und nächste Woche frei *Däumchen nach oben* aber am 08.09 gehts dann wieder los *versteck*gg*
      Wir schaffen das, also immer Kopf hoch, sonst fällt die Krone :)

      Umwerfende Grüße
      Juli

      Löschen
  3. Ich hab zum Glück noch eine Woche Zeit und auch bis zum Abi dauerts noch lange bei mir. (5 Jahre)
    Aber ich kann mich den anderen anschließen. Nimm einfach immer ein Buch mit und lies wenn Zeit ist. Oder jeden Abend oder am Wochenende. Schaufel einfach ein bisschen Zeit frei...
    Und viel Spaß beim Abi! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich machen :))
      Und danke !! Denn Spaß darf bei allem auf keinen Fall zu kurz kommen :)) **g**

      Löschen
  4. Hey Juli,
    ich gehe aufs Gymnasium und gerade in die 12. Klasse. Das ist in Brandenburg das letzte Schuljahr. Weihnachten ist dann schon mein erstes Schulhalbjahr um und am 14. April 2015 habe ich dann Zensurenschluss. Endgültig. Am 23. April ist das mein letzter Schultag und dann kommen die Abiprüfungen.
    Ich muss sagen seit der 11. ist es schon viel Stress, den ich mit Sport und Bewegung zu kompensieren versuche.
    Dennoch habe ich es geschafft einen Blog zu gründen und bis jetzt durchzuhalten.
    Allerdings komme ich es in der 12. kaum zum Rezi schreiben...die kleinen Spiele wie Fragen, TAGs und TTT sind ja schnell gemacht, aber der Rest? Das versuche ich dieses WE vier offene Rezis zu schreiben. Ich habe To do Listen. Das hilft für einen guten Überblick.
    Viel Glück :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-))
      Und der To-Do-Listen-Tip perfekt. Ich nenne die Zettelchen immer Alzheimer-Zettel xD
      Mit denen vergisst man nie etwas, auch bei mir sind sie nicht mehr wegzudenken!!
      Auch dir ganz viel Glück!!

      Umwerfende Grüße
      Juli

      Löschen
  5. Liebe Juli,
    mir geht es genauso. Ab dem 16.9. bin ich in der Oberstufe und ich hab keine Ahnung, was auf mich zukommt. Aber momentan mach ich mir da noch keinen Stress, sondern ich schau in den ersten Wochen im neuen Schuljahr, wie ich zeitlich alles hinbekomme und dann muss das funktionieren :)
    Viele liebe Grüße
    Lioba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das muss ;-)) und das wird!!
      Denn immer dran denken: Kopf hoch, sonst fällt die Krone **gg**
      Umwerfende Grüße
      Juli

      Löschen